Liebe Tierfreunde, liebe Interessierte,

herzlich willkommen zum 1. Lauffs Event „Ein Abend für Tiere“ am 9. November 2019 in der Rheinstation in Köln-Rodenkirchen zu Gunsten der „Tiertafel Köln e.V.“.

Zum ersten Mal organisieren wir unter der Schirmherrschaft von Natalie und Markus Lauffs einen festlichen Benefiz-Abend, der dem Tierwohl zu Gute kommen soll. Wir stellen den Erlös des Abends, nach Abzug aller Kosten und gesetzlichen Steuern, der „Tiertafel Köln e.V.“ zur Verfügung.

Es erwartet Sie ein ereignisreicher Abend unter Freunden in der festlich gedeckten Rheinstation. Neben einem köstlichen Menü mit mehreren Gängen freuen wir uns auf ein attraktives Show-Programm, eine Tombola und illustre Gäste. Prominente Losverkäufer sowie Promi-Moderator und -Glücksfee werden Sie durch den Abend begleiten.

Bitte beachten Sie, dass die Ticket­anzahl be­grenzt ist und die Reser­vierungs­wün­sche nach Ein­gangs­datum bear­beitet wer­den. Daher empfeh­len wir Ihnen, sich zeit­nah an­zumel­den, damit Sie „Ein Abend für Tiere“ unter keinen Um­ständ­en ver­passen. > zum Reservierungswunsch

Schirmherren Markus Lauffs und Natalie Hoenig mit Tom und Charly Steep, Rheinstation (Foto: Felix Mayr)
Markus Lauffs, Natalie Hoenig, Tom und Charly Steep (Foto: Felix Mayr)

Was, wann, wo


Ein Abend für Tiere
9. November 2019

18.00 Uhr Einlass und Sektempfang
19.00 Uhr Programmbeginn

Rheinstation Köln-Rodenkirchen
Karlstraße 7 - 9
50996 Köln
www.rheinstation-koeln.de

Unsere Sponsoren